Archiv der Kategorie: Inspirationen

Ich halte meine Meinung nicht für besser

als die anderer Leute. Aber mehr und mehr glaube ich, dass es etwas gibt, neben dem alle Meinungen, meine eingeschlossen, zu nichts werden. Meinungen können an gewissen Grundwahrheiten so wenig ändern, wie die Wetterfahnen die Richtung des Windes ändern können. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Inspirationen | Kommentare deaktiviert für Ich halte meine Meinung nicht für besser

Wir müssen unser Dasein so weit

als es irgend geht, annehmen; alles, auch das Unerhörte, muss darin möglich sein. Das ist im Grunde der einzige Mut, den man von uns verlangt: mutig zu sein zu dem Seltsamsten, Wunderlichsten und Unaufklärbarsten, das uns begegnen kann. Rainer Maria … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Inspirationen | Kommentare deaktiviert für Wir müssen unser Dasein so weit

Gutmenschen

Belächelt Naiv Von kritischen Bürgern nicht ernst zu nehmen Aber wir brauchen sie dringend Diese Gutmenschen Die einfach nur das Gerechte tun Sonst bleiben wir in folgenlosem Bescheidwissen stecken Und Hungernde hungern Übersehene werden übersehen © Horst Klaus Berg

Veröffentlicht unter Inspirationen | Kommentare deaktiviert für Gutmenschen

Compassion

Mein ganzes Dasein mein ganzes Herz öffnen um annehmen zu können dass es immer ein gebrochenes Herz sein wird Mich in Dein Mitsein zu verwurzeln lässt mich Vertrauen finden in meinen Lebensweg und zugleich mich denen zuwenden deren Verwundungen nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Inspirationen | Kommentare deaktiviert für Compassion

Die Gelassenheit in allem zu bewahren

ist eine sehr wichtige Übung für alle, die nach höheren geistig-geistlichen Werten streben. Ein wesentlicher Schritt, um diese Werte einzuüben, besteht darin, sich nicht in Dinge anderer einzumischen. Sind wir allerdings gefragt, dürfen wir nicht schweigen. Hier ist ein unaufgefordertes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Inspirationen | Kommentare deaktiviert für Die Gelassenheit in allem zu bewahren

Trockner Sand bringt nichts hervor

und die Erde lässt keine Früchte reifen, wenn sie durch den Pflug zu stark aufgewühlt und zerteilt wird. Aus nacktem Fels wächst nur Dornengestrüpp. Genauso schwächt übertriebene Enthaltsamkeit in der Ernährung den Menschen. Er dörrt davon aus. Das Gleiche gilt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Inspirationen | Kommentare deaktiviert für Trockner Sand bringt nichts hervor

Wenn ein Mensch in den Spiegel sieht

glättet er jedes Mal sein Gesicht und sucht ihm den freundlichsten Ausdruck zu geben. Möchte er sich doch erinnern, dass alle Menschen, denen er auf der Straße begegnet, in Bezug auf ihn Spiegel sind! Friedrich Hebbel

Veröffentlicht unter Inspirationen | Kommentare deaktiviert für Wenn ein Mensch in den Spiegel sieht

Der Mensch leidet, weil er lebt

und er ist lebendig, weil er Interesse am Leben hat und liebt. Wer nichts mehr liebt, wird apathisch und leidet auch nicht mehr. Je mehr aber einer liebt, umso verwundbarer wird er. Je mehr einer leidensfähig wird, umso glücksfähiger wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Inspirationen | Kommentare deaktiviert für Der Mensch leidet, weil er lebt

Da ist er nicht

Wo rot-weiße Begonien ihn zudecken Wo das Kreuz seinen Namen trägt So Liebeskleingut Erinnerung suchen Nein, da ist er nicht. Aber Wenn der Fischreiher morgens seine Runden dreht Und ich von Spinnweben altweibersommerlich gestoppt werde Wo sein Bild aus dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Inspirationen | Kommentare deaktiviert für Da ist er nicht

Es bedarf der Mensch

der gewöhnlich sein Leben in Zerstreuung und Leichtsinn vor sich hinlebt und immer voraneilt, ohne zu wissen, was ihn eigentlich treibt und was er eigentlich will, in seinem Laufe von Zeit zu Zeit angehalten und zu sich selbst zurückgeführt zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Inspirationen | Kommentare deaktiviert für Es bedarf der Mensch